Ohne Backen

Erdbeer-Frischkäse-Schnittchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Erdbeer-Frischkäse-Schnittchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 4 h 50 min
Fertig
Kalorien:
311
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der erfrischende Kühlschrank-Kuchen mit Keksboden gelingt ganz ohne Backen und liefert dank der Erdbeeren Vitalstoffe: Neben Vitamin C überzeugen die Früchtchen mit jeder Menge Folat (Folsäure). Der Körper kann dieses B-Vitamin selbst nicht herstellen, braucht es aber unter anderem für die Zellteilung. Für werdende Mütter sind Erdbeeren daher perfekt, denn Folsäure schützt das Ungeborene vor Missbildungen.

Mit aromatischen Erdbeeren schmecken die Frischkäse-Schnittchen doppelt so gut. Leider täuscht oft der Schein und eine tiefrote Farbe allein sagt wenig aus. Wenn Sie richtig süße Früchte haben möchte, hilft nur eins: Erdbeeren dann kaufen, wenn sie bei uns Saison haben – also von Mai bis Juli! 

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien311 kcal(15 %)
Protein13 g(13 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium409 mg(10 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin27 mg

Zutaten

für
15
Zutaten
200 g
2 EL
100 g
Zartbitterschokolade (70 % Kakaoanteil)
75 g
50 g
40 g
800 g
8
400 g
500 g
2 EL
50 g
Puderzucker aus Vollrohrzucker
3 EL
200 ml
Minze zum Garnieren
Zubereitung

Küchengeräte

1 Backblech, 1 Handmixer, 1 Rührschüssel

Zubereitungsschritte

1.

Die Kekse in ein sauberes Geschirrtuch geben und mit dem Nudelholz zu Krümeln zerkleinern. Kekskrümel mit dem Kakao sorgfältig mischen. 

2.

Schokolade grob hacken und mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Kokosraspel, Mandeln und Keks-Kakao-Masse untermischen. Backrahmen auf ein Backblech stellen, Keksmasse einfüllen und glatt streichen. In den Kühlschrank stellen.

3.

Für den Belag die Erdbeeren waschen, putzen und trocken tupfen. 8 Stück zum Garnieren halbieren und beiseitelegen. Den Rest nebeneinander auf den fest gewordenen Boden stellen (Spitzen nach oben).

4.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse mit Quark, Zitronensaft und Puderzucker verrühren. Birnendicksaft erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. 3–4 EL der Creme einrühren und unter die restliche Creme mengen. Sahne steif schlagen und unterziehen.

5.

Die Käsemasse auf die Erdbeeren füllen und glatt streichen. Mindestens 4 Stunden kalt stellen. Die Torte aus der Form lösen, in 15 rechteckige Stücke schneiden und mit den Erdbeerhälften belegen. Mit Minze garniert servieren.