Macht glücklich

Erdbeerquark mit Sahne

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Erdbeerquark mit Sahne

Erdbeerquark mit Sahne - Das cremiges Dessert frischen Erdbeeren ist Sommer pur

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
174
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dessert mit Fitnessfaktor: Der hohe Eiweißanteil aus dem Magerquark hilft beim Muskelaufbau; außerdem verhindert er, dass der Körper bei einer Diät Muskelmasse statt Fett abbaut. Zudem unterstützt das enthaltende Glutamin den Körper bei der Regeneration nach Work-outs.

Sie können die Quarkspeise zusätzlich mit gehackten Pistazien verzieren. Eilige können die Sahne einfach weglassen. Damit das Dessert schön cremig wird, können Sie auf Speisequark mit 20 % Fett i. Tr. zurückgreifen. Sie möchten Fettkalorien sparen? Rühren Sie den Magerquak mit kohlensäurehaltigem Mineralwasser glatt. So wird das Dessert nicht pappig.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien174 kcal(8 %)
Protein15 g(15 %)
Fett4,7 g(4 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker5,6 g(22 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Kalorien174 kcal(8 %)
Protein15 g(15 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K9,1 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure71,5 μg(24 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C72 mg(76 %)
Kalium317 mg(8 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium29,7 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod7,8 μg(4 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin12 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g frische Erdbeeren
400 g Magerquark
2 EL Honig
½ TL Vanillepulver
50 g Schlagsahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereMagerquarkSchlagsahneHonigVanillepulver

Zubereitungsschritte

1.

Erdeeren waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Früchte in Scheiben schneiden.

2.

Magerquark mit Honig und Vanillepulver glatt rühren. Sahne steif schlagen. Geschlagene Sahne unter den Quark ziehen. 2/3 der Erdbeeren unter die Quarkcreme mengen.

3.

Quarkcreme auf 4 Gläser verteilen und mit den restlichen Erdbeeren garniert servieren.