Filet vom Rind mit Granatapfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Filet vom Rind mit Granatapfel

Filet vom Rind mit Granatapfel - Zartes Fleisch und kerniger Reis werden hier mit einer fruchtigen Note verfeinert.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
519
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien519 kcal(25 %)
Protein37 g(38 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin15,7 mg(131 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium725 mg(18 %)
Calcium91 mg(9 %)
Magnesium120 mg(40 %)
Eisen6 mg(40 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink7,4 mg(93 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure217 mg
Cholesterin64 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K18,7 μg(31 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin15,5 mg(129 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin13,4 μg(30 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium689 mg(17 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium115 mg(38 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink7,3 mg(91 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure210 mg
Cholesterin64 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1
15 g
Ingwer (1 Stück)
3 EL
1 TL
flüssiger Honig
5 EL
500 g
200 g
2 Stiele
150 g
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RinderfiletNaturreisTofuOlivenölSojasauceIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Marinade Knoblauch, Ingwer schälen, fein reiben. Mit Sojasauce, Honig, 3 EL Öl verrühren. Fleisch abspülen, trockentupfen, von Häuten, Sehnen und Fett befreien, mit der Marinade mischen und im Kühlschrank ca. 2 Stunden ziehen lassen.

2.

Fleisch aus der Marinade nehmen, abtupfen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darin bei starker Hitze rundherum scharf anbraten. Herausnehmen, pfeffern und im vorgeheizten Ofen bei 160 °C (Umluft 140 °C; Gas: Stufe 1–2) ca. 30 Minuten garen.

3.

Inzwischen Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung garen. Petersilie waschen, hacken.

4.

Tofu klein würfeln. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen. Tofu rundherum goldbraun braten. Reis zugeben, Petersilie untermischen, mit 2 EL Marinade abschmecken.

5.

Granatapfel halbieren, Kerne herauslösen und mit 2 EL Marinade in einem Topf erwärmen.

6.

Fleisch aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen, in Scheiben schneiden. Reis auf 4 Tellern verteilen, Fleisch darauf anrichten und mit Sauce beträufeln.