Fischragout mit Gemüse in Sahnesoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischragout mit Gemüse in Sahnesoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
482
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien482 kcal(23 %)
Protein37 g(38 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K17,1 μg(29 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin14 μg(31 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium1.240 mg(31 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod114 μg(57 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren13 g
Harnsäure149 mg
Cholesterin141 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Zuckerschoten
150 g Kirschtomaten
2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 cm frischer Ingwer
1 Dose Mais ca. 212 ml
2 EL Pflanzenöl
200 g frische Champignons
250 ml Gemüsebrühe
200 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
2 EL Crème fraîche
Salz
Cayennepfeffer
1 Spritzer Limettensaft
600 g weißes Fischfilet z. B Kabeljau, Rotbarsch, Heillbutt
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Gemüse waschen und putzen. Die Zuckerschoten schräg halbieren. Die Tomaten ebenfalls halbieren, das weiße von den Frühlingszwiebeln hacken und das Grüne in schmale Streifen schneiden. Den Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Den Mais gut abtropfen lassen.

2.

In einem Topf das Öl erhitzen und das Weiße von den Frühlingszwiebel, sowie den Knoblauch und Ingwer anschwitzen. Die Zuckerschoten und Pilze zugeben und 2-3 Minuten mitbraten. Die Tomaten und den Mais unterrühren mit der Brühe und Sahne ablöschen, die Crème fraîche einrühren, salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten köcheln lassen. Mit Limettensaft abschmecken.

3.

Den Fisch waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und auf die Gemüsesauce legen. Zugedeckt bei niedriger Temperatur 5-7 Minuten gar ziehen lassen. In vorgewärmte Teller angerichtet und mit Zwiebelgrün garniert servieren.