Frische Tomatensuppe

mit Balsamico-Crème-fraîche
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frische Tomatensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
191
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien191 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K18,8 μg(31 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium818 mg(20 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren7,4 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Tomaten
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
2 TL frische Oreganoblatt
1 EL Tomatenmark
1 Glas (400 ml) Gemüsefond
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 g Cocktailtomaten
150 g Crème fraîche
1 EL Balsamico-Creme
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten kreuzweise einritzen, 1-2 Minuten mit kochendem Wasser überbrühen, abgießen und kalt abschrecken. Tomaten häuten und grob in Stücke schneiden.

2.

Zwiebel pellen und würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Knoblauch pellen und dazupressen. Oregano und Tomatenmark zufügen und unterrühren. Tomaten zugeben und den Gemüsefond angießen. Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Cocktailtomaten abspülen und halbieren oder vierteln. Crème fraîche mit Balsamicocreme verrühren. Cocktailtomaten in die Suppe geben. Die Suppe mit frisch gemahlenem Pfeffer und einem Klecks Balsamico-Crème-fraîche anrichten.