Gebackene Forelle mit Gemüse und Kapernsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Forelle mit Gemüse und Kapernsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
411
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien411 kcal(20 %)
Protein47 g(48 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D36 μg(180 %)
Vitamin E8,6 mg(72 %)
Vitamin K165,8 μg(276 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,2 mg(152 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure4,9 mg(82 %)
Biotin18,6 μg(41 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C241 mg(254 %)
Kalium1.767 mg(44 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure700 mg
Cholesterin112 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Forellen küchenfertig, ohne Kopf, á 350 g
Pfeffer aus der Mühle
200 g
festkochende Kartoffeln
2
2
200 g
200 g
8
2
unbehandelte Zitronen
½ Bund
½ Bund
Für die Kapernsauce
1
3 EL
Kapern Glas
2 EL
frisch gehackte Petersilie
2 EL
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Forellen waschen, trocken tupfen, innen und außen salzen und pfeffern. Die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gemüse ebenfalls waschen, putzen, die Zucchini der Länge nach in dünne Scheiben schneiden und die Paprika entkernen und in Spalten schneiden. Den Knoblauch leicht andrücken, mit dem Gemüse mischen, auf 4 Stücke Backpapier verteilen, salzen und pfeffern. Die Zitronen heiß abbrausen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und mit den Zitronenscheiben in die Bauchhöhlen der Fisch geben. Diese auf das Gemüse legen, mit Öl beträufeln, die Tomaten darauf setzen und das Backpapier über den Forellen zusammenfalten und verschließen.
3.
Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten garen.
4.
Zwischenzeitlich die Schalotte abziehen, fein hacken und mit den Kapern, der Petersilie, 8 EL Öl, Zitronensaft und Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Die Forellen aus dem Ofen nehmen, die Päckchen öffnen und mit der Kapernsauce servieren.