Gebackene Kartoffelscheibchen mit Fischfilet

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Kartoffelscheibchen mit Fischfilet
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
520
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien520 kcal(25 %)
Protein32 g(33 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D3,5 μg(18 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K15,2 μg(25 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin12,4 mg(103 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin17,4 μg(39 %)
Vitamin B₁₂5,7 μg(190 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium1.286 mg(32 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Harnsäure398 mg
Cholesterin67 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
unbehandelte Zitrone
1 EL
4
Rotbarschfilets à ca. 150 g
2 Zweige
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
800 g
festkochende Kartoffeln
2 EL
100 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale dünn abschneiden. In feinste Streifen schneiden und zur Seite legen. Den Saft der Frucht auspressen und mit dem Sirup verrühren. Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und mit der Zitrusmischung beträufeln. Abgedeckt ca. 20 Minuten durchziehen lassen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und die Nadeln abzupfen, mit dem Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Mit dem Rosmarinöl vermischen und auf dem Backblech dachziegelartig auslegen. Im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.
3.
Den Fisch aus der Marinade nehmen und trocken tupfen. Das Rapsöl in eine heiße Pfanne geben und die Fischfilets darin unter wenden von beiden Seiten goldbraun braten. Zum Schluss mit der Zitronenschale bestreuen.
4.
Die Kartoffeln mit dem Fisch auf Tellern anrichten und je 1-2 EL Crème fraîche darauf geben. Sofort servieren.