print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gebackener Hähnchen-Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackener Hähnchen-Reis
Health Score:
Health Score
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Reis mit Safran, Lorbeerblatt, Kaffirlimettenblättern und Sternanis in 1 l kochendes Salzwasser leicht körnig garen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Zucchini waschen und in Stifte schneiden. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln in heißem Öl glasig dünsten, dann Fleisch und Zucchini zugeben und rasch braun anbraten, salzen, pfeffern und mit Curry würzen.

2.

Mit Weißwein ablöschen und beiseite stellen. Reis abgießen, mit Ananas, Fleisch und Zucchini mischen, abschmecken, Mischung in eine gefettete Auflaufform geben. Mozzarella abtropfen lassen, in dünne Scheiben schneiden und auf die Fleisch-Reis-Mischung in die Auflaufform legen. Im vorgeheizten Ofen (180 °C Ober-/Unterhitze) ca. 15-20 Minuten überbacken.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Schreiben Sie den ersten Kommentar