Geflügel mit Gemüse aus dem Ofen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geflügel mit Gemüse aus dem Ofen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
654
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien654 kcal(31 %)
Protein65 g(66 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,6 g(32 %)
Automatic
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K55,3 μg(92 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin42,1 mg(351 %)
Vitamin B₆2 mg(143 %)
Folsäure126 μg(42 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium2.049 mg(51 %)
Calcium158 mg(16 %)
Magnesium137 mg(46 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure530 mg
Cholesterin199 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Hähnchen ca. 2 kg
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 Zweige Rosmarin
1 Handvoll Thymian
2 unbehandelte Zitronen
4 Möhren
300 g Knollensellerie
500 g kleine, neue Kartoffeln
250 g Perlzwiebel
4 frische Knoblauchzehen
2 EL Pflanzenöl
80 g Butter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Gockel abbrausen und trocken tupfen. Innen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und jeweils die Hälfte davon beiseitelegen. Die Zitronen heiß waschen und eine Zitrone in Scheiben schneiden. Die Scheiben mit den Kräutern in den Gockel füllen und mit Küchengarn die Öffnung verschließen.
2.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Die übrige Zitrone halbieren. Die Möhren, den Sellerie und die Perlzwiebeln schälen. Die Möhren und den Sellerie in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln gründlich waschen und bürsten. Die Knoblauchzehen andrücken. Das Gemüse mit der Zitrone in eine Bratreine geben. Mit dem Öl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Den Gockel rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Die Butter schmelzen und den Gockel mit ein wenig davon bepinseln. Mit der Brustseite nach unten auf das Gemüse legen und im Ofen ca. 80 Minuten backen. Nach Bedarf ab und an Wasser angießen. Den Gockel nach etwa 20 Minuten umdrehen und zwischendurch immer wieder mit Butter bestreichen. Die übrigen Kräuter abzupfen, fein hacken und unter die restliche Butter mischen. Damit den Gockel während der letzten ca. 10 Minuten damit bepinseln. Falls nötig, den Grill mit zuschalten.
5.
Das Küchengarn entfernen und den Gockel in der Reine mit dem Gemüse servieren.