Gegrillte Forellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Forellen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
280
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien280 kcal(13 %)
Protein39 g(40 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D36 μg(180 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K33,8 μg(56 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin13,9 mg(116 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium794 mg(20 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure597 mg
Cholesterin112 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Forellen à ca. 600 g
½ Bund
½
3 EL
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölPetersilieForelleZitroneKnoblauchzeheSalz

Zubereitungsschritte

1.

Fische waschen, trockentupfen, einige Male an den Seiten einschneiden und innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Zitrone in Scheiben schneiden, je eine Scheibe mit Petersilie in den Bauch geben. Fische mit Öl einpinseln (nach Belieben je in ein Grillkörbchen für Fische legen) und auf dem heißen Grill unter wenden in ca. 6 - 8 Minuten grillen.