Gegrillte Garnelenspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Garnelenspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
221
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien221 kcal(11 %)
Protein24 g(24 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E12,1 mg(101 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium332 mg(8 %)
Calcium147 mg(15 %)
Magnesium86 mg(29 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod113 μg(57 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure186 mg
Cholesterin169 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Garnelen küchenfertig geschält und entdarmt
50 ml Öl
50 g gemischte Kräuter z. B. : Dill, Petersilie...
1 Knoblauchzehe
1 Prise Chilipulver
Salz
Pfeffer
Spieß
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GarnelenÖlKnoblauchzeheChilipulverSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Garnelen in eine Schüssel geben. Das Öl zufügen.

2.

Die Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Die Knoblauchzehe abziehen und durchpressen, zu den Garnelen geben. Chilipulver, Salz und Pfeffer zugeben und alles miteinander vermischen. Mindestens 30 Minuten marinieren lassen.

3.

Anschließend auf Spieße stecken und auf dem heißen Grill ca. 5 Minuten garen.

 
Finde das Rezept gut. Allerdings gebe ich hier mal den Tipp: Knoblauch niemals pressen durch zerstört man das Aroma. Lieber sich die Mühe machen und den Knoblauch kleinschneiden oder hacken