Gegrillte Pilze auf Blattsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Pilze auf Blattsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
194
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien194 kcal(9 %)
Protein6 g(6 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K23,4 μg(39 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium671 mg(17 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL
milder Apfelessig
4 EL
kalt gepresstes Olivenöl
½ TL
mittelscharfer Senf
4 EL
frisch gepresster Orangensaft
1
1
kleiner Radicchio
1
100 g
2 EL
2 EL
Für die Pilze
1 EL
kalt gepresstes Olivenöl
1 EL
6
klein geschnittene Salbeiblätter
200 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Salat den Essig mit Öl, Senf, Orangensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Die Salate putzen, waschen und trocken schleudern.
2.
Für die Pilze das Öl mit dem Zitronensaft und dem Salbei vermischen. Die Champignons putzen, abwischen, in ½ cm dicke Scheiben schneiden und mit etwas Marinade bestreichen. Einen Grill oder eine Grillpfanne heiß werden lassen. Pilze darin auf jeder Seite 1 Min. grillen. Salzen und pfeffern.
3.
Chicoree, Radicchio und Endiviensalat in mundgerechte Stücke teilen. Den Feldsalat als Pflänzchen zusammen lassen. Die Salate mit der Marinade vermischen und auf Teller verteilen. Darauf die Pilze betten. Mit Pinienkernen und Schnittlauch bestreut servieren.