Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gemüse mit Ei im Ofen gebacken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse mit Ei im Ofen gebacken
Health Score:
Health Score
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
2
Portionen
2
1 Bund
1 kleine Dose
2 EL
1 TL
gekörnte Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Oregano getrocknet
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreFrühlingszwiebelButterSalzPfefferOregano
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden.
2.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
3.
Möhren in heißer Butter anbraten, 1 Tasse Wasser angießen, salzen, pfeffern, die Brühe darüber streuen, verrühren und zugedeckt ca. 8 Min. köcheln lassen, dann Frühlingszwiebeln (etwas Grün zum Garnieren zurückhalten) und Mais samt Saft zugeben, Oregano unterrühren, abschmecken und auf zwei kleine Auflaufformen verteilen. In die Mitte jeweils eine kleine Mulde eindrücken und jeweils 1 aufgeschlagenes Ei hineingeben. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 8 Min. backen, bis die Eiweiße gestockt sind. Sofort mit restlichen Frühlingszwiebelgrün bestreut servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar