0

Japanischer Lachs mit Reis

Japanischer Lachs mit Reis
0
Drucken
15 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Sojasauce mit dem Sake, Mirin und dem braunen Zucker in einem Topf erhitzen und rühren bis sich der Zucker gelöst hat. Abkühlen lassen.
Schritt 2/5
Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und in 4 Stücke teilen. In eine flache Schale legen und mit der Marinade beträufelt ca. 15 Minuten ziehen lassen.
Schritt 3/5
Den Reis mit der doppelten Menge Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen.
Schritt 4/5
Den Lachs abtropfen lassen und mit der Fleischseite nach unten in eine heiße Pfanne mit dem Öl legen. Bei mittlerer Hitze etwa 1 Minute anbraten. Dann wenden, eine weitere Minute braten und die Marinade über den Lachs gießen. Bei milder Hitze 3-4 Minuten gar ziehen lassen und immer wieder mit der Sauce übergießen.
Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten
Schritt 5/5
Den Reis in Schälchen und den Lachs darauf legen. Mit der Sauce beträufeln und mit Sesam und Frühlingszwiebeln garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Russell Hobbs 21150-70 Wasserkocher Precision Control, 2200 Watt, 1.7l, Temperatureinstellung mit LCD-Anzeige, Warmhaltefunktion, weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
29,80 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 109,95 €
82,88 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages