Geschnetzeltes Züricher Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschnetzeltes Züricher Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
411
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien411 kcal(20 %)
Protein36 g(37 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K29,8 μg(50 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin21,6 mg(180 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium996 mg(25 %)
Calcium90 mg(9 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren14 g
Harnsäure268 mg
Cholesterin146 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
Schalotten oder kleine Zwiebeln
600 g
30 g
Butter oder Butterschmalz
250 g
2 EL
250 ml
trockener Weißwein
1 EL
1 Becher
3 EL
gehackte Petersilie
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Schalotten oder Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln. Das Kalbsschnitzel in feine Streifchen schneiden. Im Mikrowellenteufel Butter oder Butterschmalz in 2 Minuten bei 600 Watt schmelzen. Die Schalotten und das Fleisch gleichzeitig hineingeben, vermischen, dann den Topf zudecken und alles 10 Minuten bei 600 Watt dünsten. Die Champignons putzen, abspülen, abtropfen lassen, in Scheibchen schneiden und kurz in Zitronensaft marinieren. Die Pilze und den Wein zum Fleisch geben und alles zugedeckt weitere 5 Minuten bei 600 Watt garen. Dann den Saucenbinder und die Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Noch einmal alles für 4 Minuten bei 600 Watt erhitzen. Die Petersilie unterrühren, 2 Minuten stehenlassen und zu Butternudeln servieren.