Getreidesalat mit Tomaten und Mozzarella

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Getreidesalat mit Tomaten und Mozzarella

Getreidesalat mit Tomaten und Mozzarella - Gelungene Abwechslung: Der klassische Mix aus Tomaten und Mozzarella mal mit zartem Weizen und Oliven

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein22 g(22 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,5 g(45 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,7 mg(81 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure128 μg(43 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium613 mg(15 %)
Calcium301 mg(30 %)
Magnesium109 mg(36 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod102 μg(51 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure63 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Zartweizen
Salz
200 g gelbe Kirschtomaten
200 g rote Kirschtomaten
100 g schwarze entsteinte Oliven
250 g Mini-Mozzarellakugel (9 % Fett)
2 Stiele Basilikum
1 Knoblauchzehe
60 ml Gemüsebrühe (kalt)
4 EL weißer Balsamessig
2 EL Olivenöl
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Zartweizen nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser garen, abgießen und abtropfen lassen.

2.

Inzwischen Tomaten waschen und halbieren. Oliven ebenfalls halbieren. Mozzarella abtropfen lassen. Basilikum waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.

3.

Knoblauch schälen und zum Weizen pressen. Mit Gemüse, Basilikumstreifen und Mozzarella gut mischen.

4.

Brühe mit Essig und Öl verrühren und über den Salat geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf 4 Tellern anrichten.