Hähnchenbrust mit Zucchini-Mozzarella-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenbrust mit Zucchini-Mozzarella-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 7 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MozzarellaOlivenölOlivenölSambal oelekSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
1 TL
1 Kugel
1
kleine Zucchini
1 EL
Olivenöl zum Braten
4
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, der Länge nach in jede Brust eine Tasche einschneiden und innen und außen salzen und pfeffern. Das Öl mit dem Sambal Oelek verrühren, das Fleisch damit bestreichen und zugedeckt für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
2.
Zwischenzeitlich den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen, putzen, in Scheiben schneiden und in einer heißen Pfanne mit Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Salzen, pfeffern und mit den Mozzarellasscheiben in die Hähnchenbrusttaschen geben. Diese mit einem Zahnstocher fixieren und auf den heißen Grill unter gelegentlichem Wenden 10-12 Minuten grillen. In Scheiben geschnitten auf Teller anrichten und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen