Hähnchengeschnetzeltes mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchengeschnetzeltes mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
500 g
verschiedene Pilze
2
2 EL
200 ml
1 EL
Salz, weißer Pfeffer
1 TL
100 g
geröstete Cashewkerne
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Hähnchenbrustfilets unter fließendem, kaltem Wasser waschen, mit Küchenpapier trockenreiben und in Streifen schneiden. Die Pilze putzen und je nach Größe in Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden.

2.

Das Öl in einer Pfanne oder im Wok erhitzen und das Hähnchenfleisch darin anbraten. Frühlingszwiebeln und Pilze dazu geben und alles 8 Minuten dünsten. Den Wein zugießen und mit Ingwer, Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Die Speiesestärke mit 1 Eßlöffel Wasser verrühren, die Sauce damit binden und aufkochen lassen. Vor dem Servieren die Cashewkerne darüberstreuen.

Zubereitungstipps im Video