Hähnchenpfanne mit Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenpfanne mit Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
300
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien300 kcal(14 %)
Protein32 g(33 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,8 mg(82 %)
Vitamin K160,4 μg(267 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin19,4 mg(162 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure247 μg(82 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium1.039 mg(26 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure338 mg
Cholesterin76 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g grüner Spargel
Salz
250 g Weißkohl
2 Stangen Porree
4 EL Öl
Pfeffer aus der Mühle
400 g Hähnchenbrustfilet
2 EL Süß-saure Sauce
200 ml Geflügelfond (aus dem Glas)
einige Spritzer Zitronensaft
50 g Sojasprossen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spargel abspülen und die Enden großzügig abschneiden. Spargel in Stücke schneiden und in Salzwasser 6-8 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen.

2.

Weißkohl putzen, abspülen und in feine Streifen schneiden. Porree putzen, abspülen und in Ringe schneiden. 2 EL Öl erhitzen. Weißkohl darin 15 Minuten dünsten. Nach 10 Minuten den Porree zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden. Restliches Öl erhitzen. Hähnchenbrust darin ringsum anbraten. Sweet&Sour-Sauce und Geflügelfond einrühren und 8-10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Spargel, Weißkohl-Porree-Mix und Sojasprossen untermischen und weitere 3-5 Minuten ziehen lassen. Nochmals abschmecken.