Hähnchensuppe mit Zitronengras und Limetten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchensuppe mit Zitronengras und Limetten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
122
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien122 kcal(6 %)
Protein24 g(24 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin15,4 mg(128 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium397 mg(10 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure204 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 l Hühnerbrühe
400 g Hähnchenbrustfilet
2 Stangen Staudensellerie
1 Bund Thai-Basilikum
3 cm Ingwer
2 Stiele Zitronengras
2 Limetten
1 Sternanis
helle Sojasauce
Salz
Produktempfehlung
Einfrieren: nein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hühnerbrüste waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
2.
Staudensellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
3.
Basilikumblätter abzupfen.
4.
Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden.
5.
Zitronengras andrücken.
6.
Hühnerbrühe aufkochen, Sellerie, Ingwer, Zitronengras uns Sternanis zugeben und ca. 5 Min. simmern lassen. Hühnerfleisch zugeben und ca. 5-6 Min. gar ziehen lassen. Zitronengras wieder entfernen, in grobe Stücke geschnittene Limetten zugeben und in Schälchen füllen. Mit Thaibasilikum bestreut servieren.