Herbstsalat mit Grünkohl, Nüssen und getrockneten Tomaten

4.42857
Durchschnitt: 4.4 (7 Bewertungen)
(7 Bewertungen)
Herbstsalat mit Grünkohl, Nüssen und getrockneten Tomaten

Herbstsalat mit Grünkohl, Nüssen und getrockneten Tomaten - Bunter Mix mit reichlich Vitalstoffen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
518
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Grünkohl enthält große Mengen Vitamin C. Das wasserlösliche Vitamin ist unter anderem für ein intaktes Immunsystem unerlässlich. Walnüsse und Oliven liefern gesunde Fettsäuren sowie zellschützendes Vitamin E. In saurer Sahne steckt neben viel Protein auch jede Menge knochenstärkendes Calcium.

Probieren Sie den Salat außerhalb der Grünkohl-Saison auch mal mit Blattsalaten, zum Beispiel Feldsalat, Kopfsalat oder Babyspinat. Das lange Marinieren der grünen Blätter entfällt dann.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien518 kcal(25 %)
Protein16 g(16 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe13,7 g(46 %)
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E12,4 mg(103 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin9,7 mg(81 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure506 μg(169 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C271 mg(285 %)
Kalium1.482 mg(37 %)
Calcium612 mg(61 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen6 mg(40 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure138 mg
Cholesterin18 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E12,7 mg(106 %)
Vitamin K2.060,2 μg(3.434 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin9,7 mg(81 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure507 μg(169 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C271 mg(285 %)
Kalium1.473 mg(37 %)
Calcium604 mg(60 %)
Magnesium120 mg(40 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure135 mg
Cholesterin18 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
8 EL
75 g
50 g
schwarze entsteinte Oliven
100 g
150 g
4 EL
½ TL
2 TL
rosa Pfeffer (grob zerstoßen)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Grünkohlsaure SahneOlivenölWalnusskernOliveHonig

Zubereitungsschritte

1.

Grünkohl putzen, harte Blattrippen dabei entfernen. Blätter waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Grünkohlstreifen in einer großen Schüssel mit Salz und 6 EL Öl mischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen.

2.

Inzwischen Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Herausnehmen und abkühlen lassen. Oliven halbieren. Tomaten auf Küchenpapier abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

3.

Für das Dressing saure Sahne mit restlichem Öl und Essig verrühren und mit Salz, Honig und Pfeffer abschmecken.

4.

Grünkohl mit Walnüssen, Oliven und Tomaten mischen und auf 4 Tellern anrichten. Mit Dressing beträufeln und mit rosa Pfeffer bestreuen.