Blitz-Clean-Eating-Rezept

Joghurt-Dill-Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurt-Dill-Sauce

Joghurt-Dill-Sauce - Die aromatische Sauce ist für viele Gerichte einsetzbar

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
1
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Aromatische Dillsauce mit Mehrwert: Die ätherischen Öle im Kraut wirken nachweislich entkrampfend und beruhigend, sodass sie Bauchschmerzen und Blähungen reduzieren. Zudem macht das Küchenkraut auch schwere Speisen bekömmlicher.

Die leichte Dillsauce schmeckt zu Bratkartoffeln – wie wäre es mit der smarten Variante von EAT SMARTER? 

1 ml enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1 kcal(0 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium2 mg(0 %)
Calcium1 mg(0 %)
Magnesium0 mg(0 %)
Eisen0 mg(0 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
400
Zutaten
3 Zweige
1
400 g
2 TL
1 Msp.
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.
Den Dill waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Zweigen zupfen und hacken. Den Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.

Den Dill mit Knoblauch, Joghurt und Olivenöl verrühren. Dillsauce mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Vor dem Servieren ca. 30 Minuten ziehen lassen.