Kartoffel-Gemüse-Kuchen mit Lauchzwiebeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffel-Gemüse-Kuchen mit Lauchzwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
243
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien243 kcal(12 %)
Protein12 g(12 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K330,1 μg(550 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure196 μg(65 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin16,1 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C146 mg(154 %)
Kalium1.151 mg(29 %)
Calcium242 mg(24 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin125 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
6
Zutaten
2
1
2
1 TL
1 EL
1 EL
500 g
1 Prise
750 g
festkochende Kartoffeln gegart, vom Vortag
50 g
geriebener Parmesan
3
50 ml
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Die Paprika waschen, trocken reiben, mit dem Sparschäler schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken, in Butter glasig dünsten und abkühlen lassen. Die Paprika in heißem Öl anbraten, salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und auf einen Teller geben zum Abkühlen.

2.

Den Spinat waschen, tropfnass in einen Topf geben und bei großer Hitze zusammenfallen lassen. In ein Sieb geben und abtropfen lassen. Den Spinat hacken. Die Hälfte der Zwiebel-Knoblauch-Mischung unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3.

Die Kartoffeln pellen und grob reiben. Mit der anderen Hälfte der Zwiebel-Knoblauch-Mischung und dem Käse vermengen. Die Eier mit der Sahne verquirlen und unter die Kartoffelmasse ziehen. Ein Drittel davon in eine mit Backpapier ausgelegt Springform geben, die Paprikastücke darauf verteilen, ein weiteres Drittel Kartoffelmasse daraufgeben und glatt streichen.

4.

Die Spinatmasse daraufgeben und mit der restlichen Kartoffelmasse abdecken und diese glatt streichen. Den Kartoffelkuchen im vorgeheizten Backofen 30-40 Minuten goldbraun backen. Etwas abkühlen lassen, in Stücke schneiden und heiß oder lauwarm mit Frühlingszwiebelröllchen bestreut servieren.