Kartoffel-Käse-Rösti mit gebratenem Chicoree

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Käse-Rösti mit gebratenem Chicoree
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
490
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien490 kcal(23 %)
Protein14 g(14 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K15,6 μg(26 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin7,3 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C59 mg(62 %)
Kalium1.241 mg(31 %)
Calcium183 mg(18 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod49 μg(25 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren13,9 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Kartoffeln
200 g Schafskäse
½ Bund Schnittlauch
4 Chicorée
2 EL Butter
Öl zum Braten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchafskäseButterSchnittlauchChicoréeÖl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen und grob raspeln. Schafskäse ebenfalls grob reiben und unter die Kartoffeln mengen. Salzen, pfeffern in Röllchen geschnittenen Schnittlauch untermengen. Portionsweise kleine Häufchen mit einem Esslöffel in eine beschichtete Pfanne mit Öl setzen. Jeweils auf beiden Seiten goldbraun ausbacken und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
2.
Chicoree waschen, putzen und halbieren. In heißer Butter ca. 8-10 Min. goldbraun braten. Dann mit Salz und Pfeffer würzen und zu den Rösti servieren.