Kartoffelgratin mit Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelgratin mit Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
131
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien131 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K4,7 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium535 mg(13 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
800 g
2
2 EL
600 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelOlivenölZwiebelMeersalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen, falls nötig bürsten und mit der Schale in Scheiben schneiden.
2.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
3.
Zwiebeln und Kartoffeln in eine Auflaufform (oder ähnliche Form) schichten und Brühe angießen. Mit Öl beträufeln, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C Unter- und Oberhitze ca. 1 Stunde backen. Sollte das Gratin zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.
4.
Dazu nach Belieben Brokkoligemüse servieren.