Kartoffelpuffer mit Haferflocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelpuffer mit Haferflocken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Kartoffeln
100 g Haferflocken
4-5 EL Milch (1,5 % Fett)
1 geriebene Zwiebel
2 Eier
Salz, Pfeffer
geriebener Muskat
1-2 EL feine Kräuter
Fett

Zubereitungsschritte

1.

Man rührt den Teig aus 1,5 kg geriebenen rohen Kartoffeln, 100 g Haferflocken, 4-5 EL Milch, 1 geriebenen großen Zwiebel, 2 Eiern, Salz, Pfeffer, geriebenem Muskat und nach Belieben 1-2 EL feingewiegten Kräutern (Schnittlauch oder Petersilie).

2.

Den Teig eßlöffelweise in heißes Fett geben und von bei den Seiten auf starker Hitze knusprig braten. Dazu gibt es Preiselbeerkompott oder Apfelkompott