Backen mit Vollkorn

Kirschkuchen mit Schokostreusel

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kirschkuchen mit Schokostreusel

Kirschkuchen mit Schokostreusel - Knusprige Schokostreusel sorgen für den besonderen Genuss

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
399
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Sauerkirschen eignen sich nicht nur hervorragend zum Backen, sondern liefern auch entzündungshemmende sekundäre Pflanzenstoffe. Das Steinobst ist reich an Anthocyanen, die unsere Zellen vor freien Radikalen schützen. 

Sauerkirschen sind besonders für Kuchen, Torten und andere sommerliche Naschereien geeignet, da sie besonders aromatisch sind. Im Kühlschrank ist das Steinobst nur einige Tage haltbar. Sauerkirschen sind aber auch gut zum Einfrieren und Einkochen geeignet.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien399 kcal(19 %)
Protein8 g(8 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K3,4 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium315 mg(8 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren13,7 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
15
Zutaten
350 g
weiche Butter
150 g
5
1 Prise
500 g
1 TL
100 ml
750 g
50 g
gemahlene Mandelkerne
2 EL
1 EL
Puderzucker (aus Rohrohrzucker)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Handmixer, 2 Schüsseln, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Winkelpalette, 1 Holzstäbchen, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.

250 g Butter mit dem Handmixer schaumig rühren. Abwechselnd 100 g Zucker und Eier unterrühren. Salz zugeben. 400 g Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach im Wechsel mit der Milch in die Buttermasse einrühren, sodass ein geschmeidiger, streichfähiger Teig entsteht. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und glatt streichen. 

2.

Kirschen waschen, in einem Sieb gut abtropfen lassen und entsteinen. Auf dem Teig verteilen. Für die Streusel restliches Mehl mit gemahlenen Mandeln, Kakaopulver und restlichem Zucker mischen. Übrige Butter in kleinen Stückchen zugeben und alles zwischen den Händen krümelig zerreiben, sodass Streusel entstehen.

3.

Streusel über die Kirschen streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C; Gas: Stufe 2–3) etwa 40–45 Minuten backen (Stäbchenprobe). Herausnehmen, auskühlen lassen und in Stücke geschnitten mit Puderzucker bestaubt servieren.