Smarte Weihnachtsplätzchen

Koriandertaler mit Mandeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Koriandertaler mit Mandeln

Koriandertaler mit Mandeln - Schokoladige Gewürzkekse

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
65
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Koriandersamen mit ihrem herb-süßlichen Aroma haben einen reinigenden Effekt. Sie helfen beim Ausschleusen von Giftstoffen und fungieren als natürliches Antibiotikum. Die Inhaltsstoffe aus Gewürznelken haben eine entspannende Wirkung bei Völlegefühl, Blähungen und Bauchkrämpfen.

Damit sich ihr Aroma optimal entfaltet, ist es empfehlenswert, weihnachtliche Gewürze wie Nelken und Kardamom als ganze Früchte oder Samen zu kaufen, denn bereits zu Pulver verarbeitet, verlieren sie bei längerer Lagerzeit ihre Würzkraft. Tipp: Mahlen Sie direkt vor der Verarbeitung. Dann werden die ätherischen Öle freigesetzt, wenn sie gebraucht werden.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien65 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium50 mg(1 %)
Calcium9 mg(1 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin9 mg

Zutaten

für
40
Zutaten
1 TL
½ TL
2
75 g
75 g
75 g
gemahlene Haselnüsse
75 g
weiche Butter
60 g
1
120 g
Kakao-Nibs (Kakaosplitter)

Zubereitungsschritte

1.

Koriander, Kardamom und Nelken in einer heißen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 3 Minuten duftend anrösten. 5 Minuten auskühlen lassen; dann in einer Gewürzmühle oder einem Mörser fein mahlen.

2.

Inzwischen Kuvertüre fein reiben und mit Mehl und Haselnüssen mischen. Butter mit Zucker und der Gewürzmischung cremig schlagen. Ei zugeben und unterschlagen. Mehlmischung zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt für 1 Stunde kalt stellen.

3.

Vom Teig mit einem Teelöffel kleine Portionen abnehmen, zu Kugeln formen, leicht flach drücken und mit der Oberseite in den Kakaosplittern wälzen.

4.

Die Taler mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech (Kakaoseite nach oben) legen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft 140 °C; Gas: Stufe 1–2) 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.