Lachs mit Kartoffelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Kartoffelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
516
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert516 kcal(25 %)
Protein24 g(24 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E13,5 mg(113 %)
Vitamin K25,2 μg(42 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,8 mg(123 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C90 mg(95 %)
Kalium1.305 mg(33 %)
Calcium97 mg(10 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin58 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Lachsfilet
200 g
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Für den Dip
1 EL
½ TL
2 EL
1 EL
Kartoffel-Gurken-Salat
300 g
300 g
1 EL
4 EL
6 EL
2
Frühlingszwiebeln (in Ringen)
1 TL
Meerrettich (Glas).

Zubereitungsschritte

1.
Lachsfilet waschen, trocken tupfen, quer in 6 Stücke schneiden, mit Limettensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Fisch darin ca. 4 Minuten braten, dabei einmal wenden.
2.
Für den Dip Ajvar, Sambal Oelek, Orangen- und Limettensaft verrühren, mit Salz abschmecken. Lachs mit dem Dip anrichten.
3.
Kartoffeln schälen und längs vierteln. Die Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Salatgurke waschen, längs halbieren, entkernen und in ca. 4 cm lange Streifen schneiden.
4.
Für die Salatsoße Olivenöl, Gemüsebrühe, Limettensaft, Frühlingszwiebeln und Meerrettich verrühren. Die Soße mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Kartoffeln und Gurke mit der Soße vermischen.