Lammkeule mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkeule mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 55 min
Fertig
Kalorien:
726
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien726 kcal(35 %)
Protein85 g(87 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K92,1 μg(154 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂1,6 mg(145 %)
Niacin38,9 mg(324 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure193 μg(64 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂10,1 μg(337 %)
Vitamin C170 mg(179 %)
Kalium1.875 mg(47 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium142 mg(47 %)
Eisen9,1 mg(61 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink11,8 mg(148 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure752 mg
Cholesterin236 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 rote Gemüsezwiebeln
2 rote Paprikaschoten
2 Zucchini
3 Zweige Rosmarin
8 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
2 Handvoll Petersilie
1 Handvoll Minze
8 Knoblauchzehen
1 EL Zitronensaft
1 Lammkeule küchenfertig mit Knochen, ca. 2 kg
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, die weißen Häute und Kerne entfernen und in breite Streifen schneiden. Die Zucchini waschen putzen und der Länge nach vierteln. Den Rosmarin abbrausen, die Nadeln abzupfen und fein hacken. Etwa 1 EL Rosmarinnadeln mit 2 EL Öl unter das Gemüse mischen, salzen und pfeffern.
2.
Die Petersilie und die Minze abbrausen und trocken schütteln. In einem Blitzhacker fein zerkleinern. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Die gehackten Kräuter mit 4 EL Öl, dem Rosmarin und dem Knoblauch vermengen. Den Zitronensaft unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Den Ofen auf 120°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4.
Die Lammkeule abwaschen und trocken tupfen. Das übrige Öl in einem großen Topf erhitzen und die Lammkeule von allen Seiten scharf anbraten, dabei salzen und pfeffern. Das Fleisch herausnehmen, in eine flache, ofenfeste Form (oder auf ein Blech) legen und etwa 2/3 der Kräuterpaste darauf streichen. Im Ofen ca. 1 Stunde 45 Minuten schmoren. Dann das Gemüse um das Fleisch herum in der Form verteilen. Für weitere ca. 30 Minuten garen.
5.
Den Lammbraten aus dem Ofen nehmen und kurz ruhen lassen. Die übrige Kräuterpaste darauf geben und servieren.
6.
Dazu nach Belieben Ofenkartoffeln reichen.