Linseneintopf mit Würstchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linseneintopf mit Würstchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
860
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien860 kcal(41 %)
Protein53 g(54 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate87 g(58 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe32,7 g(109 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K246,2 μg(410 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin18,8 mg(157 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure373 μg(124 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin19 μg(42 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium2.585 mg(65 %)
Calcium204 mg(20 %)
Magnesium268 mg(89 %)
Eisen16,9 mg(113 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink8,1 mg(101 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure372 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
400 g
1 Bund
30 g
1 l
1 Glas
eingelegter Kürbis 200 g Abtropfgewicht
½ Bund
4
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LinseKartoffelKürbisButterPetersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Linsen in kaltem Wasser waschen und gut abtropfen lassen.
2.
Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Das Suppengemüse putzen, waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und Kartoffeln und Gemüsewürfel darin kurz andünsten. Linsen hinzufügen und mit Brühe aufgießen. Zugedeckt etwa 40 Minuten garen lassen. Den Kürbis in ein Sieb gießen, Saft auffangen, das Fruchtfleisch in 1 cm große Würfel schneiden. Kürbis und Würstchen zum Eintopf geben und darin erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Kürbissaft abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken. Den Eintopf mit der Petersilie bestreut servieren.