Maissuppe mit Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Maissuppe mit Garnelen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
414
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien414 kcal(20 %)
Protein16 g(16 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K22,1 μg(37 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium992 mg(25 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod53 μg(27 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren12,9 g
Harnsäure137 mg
Cholesterin116 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 mehlig kochende Kartoffeln
1 gelbe Paprikaschote
1 Stange Staudensellerie
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Butter
250 g Maiskörner Dose oder TK
2 EL Maismehl
½ TL Currypulver
800 ml Gemüsebrühe
150 ml Schlagsahne
2 Tomaten
200 g Shrimps küchenfertig, vorgegart
1 reife Avocado
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in Stücke schneiden. Den Sellerie waschen, die Fäden abziehen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides in der heißen Butter glasig anschwitzen. Die Kartoffeln, Sellerie, Mais und Paprika kurz mitschwitzen und das Mehl und Currypulver untermengen. Mit der Brühe ablöschen und die Sahne angießen. Etwa 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren leise köcheln lassen.
2.
Die Tomaten heiß überbrühen, häuten, vierteln, die Kerne ausschaben und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Shrimps waschen, trocken tupfen und klein schneiden. Die Avocado halbieren, entkernen, die Schale abziehen und ebenfalls klein würfeln. Die Tomaten, Shrimps, Avocado und Zitronensaft in einer Schüssel miteinander vermengen und mit etwas Salz würzen.
3.
Die Suppe fein pürieren und je nach gewünschter Konsistenz noch ein wenig einköcheln lassen oder Brühe ergänzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Auf Schalen oder Schüsseln verteilen und mit der Shrimp-Avocado-Salsa als Einlage servieren.