Macht glücklich

Mandelstollen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mandelstollen

Mandelstollen - Zur Weihnachtszeit genau das Richtige!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 20 min
Fertig
Kalorien:
372
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Mandelstollen ist wohl mehr für den Genuss als für unsere Gesundheit, dennoch können wir von den enthaltenen Mandeln profitieren, denn sie stecken voller muskelstärkendem Eiweiß, knochenfestigendem Calcium, Eisen für die Blutbildung und gesunden Fetten.

Sie können den Mandelstollen auch anstelle des Puderzuckers mit Mandelblättchen bestreuen. So kommen noch mehr gesunde Mandeln auf den Stollen und der gesundheitlich eher schlechte Zucker wird nicht benötigt. 

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien372 kcal(18 %)
Protein9 g(9 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker7,3 g(29 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0,3 mg(0 %)
Kalium220 mg(6 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod2,1 μg(1 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren9,9 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin38 mg

Zutaten

für
15
Zutaten
500 g Weizenmehl Type 1050
1 Würfel frische Hefe (42 g)
125 ml lauwarme Milch (3,5 % Fett)
65 g Vollrohrzucker
1 Prise Salz
½ TL Zitronenschale
1 Prise gemahlene Muskatblüte
1 Prise gemahlene Nelke
1 Msp. Zimt
250 g warme Butter
100 g gemahlene Mandeln
150 g gehackte Mandelkerne
50 g Puderzucker aus Rohrohrzucker
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Backblech, 1 Backform (Stollen)

Zubereitungsschritte

1.

Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und Hefe hineinbröseln und mit 3–4 EL Milch glatt rühren. Vorteig 15 Minuten zugedeckt an einem warmen, zugfreien Ort ruhen lassen. 

2.

Anschließend Zucker, Salz, Zitronenschale, Muskatblüte, Nelke, Zimt, 150 g Butter gemahlenen Manden und gehackt Mandeln zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. An einem warmen Ort etwa 60 Minuten ruhen lassen, bis der Teig sein Volumen verdoppelt hat.

3.

Auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben, noch einmal gut durchkneten und den Teig zum Stollen formen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und Teig daruaf geben. Stollenform mit 1 EL Butter fetten und daraufgeben, nochmals 20–25 Minuten ruhen lassen.

4.

Stollen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2–3) etwa 1 Stunde backen (Stäbchenprobe machen!).

5.

Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen. Restliche Butter schmelzen und Mandelstollen damit einstreichen. Anschließend dick mit Puderzucker bestauben und Stollen ganz auskühlen lassen.