Matjes

mit Bohnensalat
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
786
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien786 kcal(37 %)
Protein40 g(41 %)
Fett58 g(50 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D50,3 μg(252 %)
Vitamin E11,7 mg(98 %)
Vitamin K47,1 μg(79 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin16,5 mg(138 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin26,9 μg(60 %)
Vitamin B₁₂10,1 μg(337 %)
Vitamin C136 mg(143 %)
Kalium1.921 mg(48 %)
Calcium274 mg(27 %)
Magnesium148 mg(49 %)
Eisen6,2 mg(41 %)
Jod121 μg(61 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure524 mg
Cholesterin339 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
500 g
grüne Bohnen
1
kleiner Radicchio
2 EL
1
4 EL
1
1
daumenlanges Stück Meerrettichwurzel
8
Produktempfehlung

Matjes wässern Matjes sind in Salzlake eingelegte frische Heringsfilets. Sollten die Matjes zu salzig sein, legen Sie sie 3-4 Stunden in Wasser oder in Milch ein, um ihnen Salz zu entziehen.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.

2.

Grüne Bohnen abspülen, putzen und in Stücke schneiden. In Salzwasser 10-12 Minuten kochen. Radicchio putzen und klein schneiden.

3.

Essig mit Eigelb, Salz, Pfeffer und Öl kräftig verrühren. Zwiebel pellen und würfeln. Meerrettich schälen und reiben.

4.

Bohnen abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Kartoffeln abgießen, pellen und würfeln. Die Marinade über die Kartoffeln geben und 30 Minuten durchziehen lassen. Die Bohnen und den Radicchio untermischen. Matjes abspülen, trockentupfen und zusammen mit dem Salat anrichten.