0

Mini-Quiches mit Lauch

Rezeptautor: EAT SMARTER
Mini-Quiches mit Lauch
0
Drucken
40 min
Zubereitung
2 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Förmchen, à 10 cm Durchmesser
Für den Teig
100 g
3 EL
80 g
zimmerwarme Butter
1 TL
1
300 g
½ P.
Butter für die Förmchen
Mehl zum Bestäuben
Für den Belag
200 g
2 Stangen
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
frisch gehackter Kerbel
Für den Guss
3
150 ml
100 g
100 g
geriebener Bergkäse
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Schritt 2/3
Den Quark mit Milch und Butter, dem Salz und dem Ei glatt rühren. Das Mehl mit Backpulver mischen, nach und nach zur Quarkmasse geben und einen geschmeidigen Teig kneten. Den Teig eine Stunde kühl stellen. Die Förmchen gut einfetten und mit Mehl bestauben. Den Teig ausrollen, 12 cm große Kreise ausstechen, jeweils in eine Form legen und leicht andrücken.
Schritt 3/3
Die Tomaten waschen und trocken tupfen. Den Lauch waschen, der Länge nach halbieren, in Streifen schneiden und im Öl glasig dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch zusammen mit dem Kerbel und den Tomaten auf dem Teig verteilen. Für den Guss die Eier mit der Sahne, dem Sauerrahm und dem Käse verquirlen, kräftig würzen und über das Gemüse geben. Im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

22% reduziert: ThermoPro TP17 Digitales Grill-Thermometer
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert: Gemüse- und Spiralschneider
VON AMAZON
19,17 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert: Ausgewählte Produkte von Moesta-BBQ
VON AMAZON
27,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages