Smart frühstücken

Pancakes mit Ricotta-Himbeeren und Sirup

4.75
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Pancakes mit Ricotta-Himbeeren und Sirup

Pancakes mit Ricotta-Himbeeren und Sirup - Das luftig fruchtige Vergnügen aus der Pfanne

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
532
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Himbeeren punkten wie alle Beeren mit reichlich Anthocyanen. Diese natürlichen Pflanzenfarbstoffe glänzen durch ihre antioxidative Wirkung: In unserem Körper binden sie schädliche freie Radikale und schützen somit unsere Zellen vor Schädigung. Aber das ist noch nicht alles: Den Anthocyanen werden noch andere Wirkungen zugeschrieben: Sie sollen die Sehvorgänge verbessern, entzündungshemmend und gefäßschützend wirken.

Heimische Himbeeren können Sie von Juni bis August kaufen; außerhalb der Saison können Sie auf tiefgekühlte Beeren zurückgreifen oder Sie lassen sich die Pancakes mit Aprikosen, Pflaumen oder Weintrauben schmecken.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien532 kcal(25 %)
Protein32 g(33 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker7,5 g(30 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K20 μg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin22,3 μg(50 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium649 mg(16 %)
Calcium438 mg(44 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin196 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
50 g
Mandelmehl (teilentölt)
2 TL
3
350 ml
3 EL
1 Prise
1 EL
400 g
300 g
1 EL
Zubereitung

Küchengeräte

1 Rührschüssel, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

1.

Für den Pfannkuchenteig Mehl mit Mandelmehl, Backpulver, Eiern, 1 EL Ahornsirup, Salz und Milch zu einem glatten Teig verrühren. Etwa 15 Minuten ruhen lassen.

2.

Den Ricotta mit 1 EL Ahornsirup glatt rühren. Himbeeren waschen, trocken tupfen und verlesen. Ein paar Himbeeren für die Garnitur beiseitelegen. Den Rest mit einer Gabel zerdrücken. Den Zitronensaft untermengen und leicht unter die Creme ziehen.

3.

Nacheinander insgesamt 10 Pfannkuchen backen. Dazu in einer Pfanne etwas Butter erhitzen und etwas Teig in die Pfanne gießen. Durch Schwenken gleichmäßig verteilen und 1–2 Minuten goldbraun ausbacken. Wenden und in 1–2 Minuten fertig backen. Restlichen Teig ebenso aufbrauchen.

4.

Die Pancakes jeweils mit etwas Creme bestreichen und aufeinander stapeln. Mit Himbeeren garnieren und dem restlichen Ahornsirup beträufelt servieren.