Penne

mit Zucchini-Sahne-Sauce
4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Penne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
698
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien698 kcal(33 %)
Protein22 g(22 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate103 g(69 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K11,1 μg(19 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium520 mg(13 %)
Calcium193 mg(19 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren12,9 g
Harnsäure100 mg
Cholesterin52 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
1
1
4 EL
1 TL
150 ml
Gemüsebrühe (Instant)
200 ml
Panna da cucina (italienische Kochsahne )
Zitronensaft zum Abschmecken
30 g
frisch geriebener Parmesan
500 g
160 g
Zucchiniblüte (mit kleiner Zucchini, 4 Zucchiniblüten)
4 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PenneZucchiniZucchiniblüteButterZuckerParmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zucchini abspülen, putzen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch pellen und fein hacken. 2 EL Butter erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Thymian darin andünsten. Zucchini zugeben und alles unter Rühren 2-3 Minuten mitdünsten.

2.

Gemüsebrühe und Panna da cucina einrühren und 8-10 Minuten sanft köcheln lassen. Pürieren und mit Salz, Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken. Parmesan unterrühren.

3.

Penne in reichlich Salzwasser nach Anleitung al dente kochen. Zucchiniblüten abspülen und trockentupfen. Zucchini abschneiden und in Scheiben schneiden. 1 EL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zucchini darin andünsten. Zucchini mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.

4.

Übrige Butter in die Pfanne geben, Zucker zugeben und darin goldgelb karamellisieren lassen. Blüten zugeben und kurz im Karamell wenden. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Dann mit der Zucchini-Sahne-Sauce und den Zucchinischeiben mischen. Mit je einer Zucchiniblüte garniert servieren.