Reis mit Asia-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis mit Asia-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
426
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien426 kcal(20 %)
Protein10 g(10 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate69 g(46 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,7 g(36 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K62,3 μg(104 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin16 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium1.137 mg(28 %)
Calcium182 mg(18 %)
Magnesium133 mg(44 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure182 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g gekochter Naturreis
1 Orange
1 säuerlicher Apfel
2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Stück frischer Ingwer (ca. 3 cm)
3 EL Sesamöl
900 g Suppengemüse (TK, 2 Päckchen)
1 TL gekörnte Gemüsebrühe
4 EL Reisessig
Salz Cayennepfeffer
1 EL Sesamsamen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NaturreisIngwerSesamölSesamsamenOrangeApfel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis waschen und mit der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser aufkochen und zugedeckt ca. 30 Min. leise köcheln und quellen lassen.
2.
Inzwischen die Orange schälen, alle weissen Häute entfernen und das Fruchtfleisch entlang der Innenhäute herausschneiden. Den Saft auffangen.
3.
Den Apfel vierteln, schälen, das Kerngehäuse abschneiden und in Schnitze schneiden. Das Obst und den aufgefangenen Orangensaft mischen.
4.
Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem Grün schräg in ca. fingerbreite Stücke schneiden.
5.
Knoblauch schälen und fein hacken. Den Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden.
6.
2 EL Sesamöl in einem grossen Topf erhitzen. Die Frühlingszwiebeln, Knoblauch und den Ingwer darin bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 2 Minuten anbraten.
7.
Dann das gefrorene Suppengemüse, 250 ml Wasser und die gekörnte
8.
Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 4 Minuten garen.
9.
Die Sesamsamen im restlichen Öl bei mittlerer Hitze anrösten.
10.
Das Obst unter das Gemüse mischen, erneut aufkochen und weitere 5 Minuten garen, mit Essig, Salz und einer kräftigen Prise Cayennepfeffer würzen, abschmecken und mit dem Reis auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit geröstetem Sesam bestreut servieren.