Rührei herstellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rührei herstellen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 8 min
Fertig
Kalorien:
191
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien191 kcal(9 %)
Protein14 g(14 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K10,4 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin28,3 μg(63 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium190 mg(5 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin446 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 EL Milch
1 EL Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterEiSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier in eine Schüssel aufschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Verquirlen und die Milch unterrühren.
2.
Die Butter in eine heiße Pfanne geben, schmelzen lassen und die Eier eingießen. Unter Rühren bei niedriger Hitze 2-3 Minuten langsam stocken lassen. Nicht bräunen lassen und das Rührei glänzend und saftig servieren.
3.
Nach Belieben mit Schnittlauch bestreuen.