Gesunde Gourmet-Küche

Schweinemedaillons mit Bacon-Mantel und Kartoffeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schweinemedaillons mit Bacon-Mantel und Kartoffeln

Schweinemedaillons mit Bacon-Mantel und Kartoffeln - Edler Klassiker in der Gourmet-Küche!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
544
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Schweinemedaillons bieten verschiedene Vitamine aus der B-Gruppe, unter anderem Vitamin B12, dessen Mangel Müdigkeit und Antriebslosigkeit hervorrufen kann. Das Fleisch enthält zudem blutbildendes Eisen sowie immunstärkendes Zink.

Schweinemedaillons sollten etwas Besonderes bleiben und nicht allzu häufig auf dem Teller landen – das nützt auch der Gesundheit, denn das Fleisch enthält recht viel entzündungsfördernde Arachidonsäure, die gerade bei Rheuma negative Auswirkungen zeigen kann.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien544 kcal(26 %)
Protein47 g(48 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Kalorien544 kcal(26 %)
Protein47 g(48 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K13,1 μg(22 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin23,6 mg(197 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin21,1 μg(47 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium1.657 mg(41 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure324 mg
Cholesterin137 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
600 g
Schweinefilet küchenfertig pariert
100 g
250 g
Pfeffer aus der Mühle
4 Zweige
1 Zweig
2
2 EL
100 ml
200 ml
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Grillpfanne

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen.

2.

Das Filet waschen, trocken tupfen und in 12 Medaillons schneiden. Leicht flach drücken und jeweils mit einer Scheibe Speck umwickeln. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Grillpfanne mit dem Thymian, Rosmarin und Salbei in heißem Öl von beiden Seiten anbraten. Mit den Kräutern aus der Pfanne nehmen und auf dem Gitter (Fettpfanne darunter stellen) im vorgeheizten Backofen bei 120 °C (Umluft: 100 °C; Gas: kleinste Stufe) ca. 15 Minuten rosa gar ziehen lassen.

3.

Im Bratensatz die Champignons anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Den Bratensatz lösen und mit den Pilzen in einen kleinen Topf geben. Aufkochen lassen und die Sahne unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce auf Teller geben und die Medaillons darauf legen. Mit den Kartoffeln servieren.