Spargel-Currysuppe mit Lachs

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spargel-Currysuppe mit Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
462
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien462 kcal(22 %)
Protein25 g(26 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E8,5 mg(71 %)
Vitamin K56 μg(93 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,8 mg(123 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure207 μg(69 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium906 mg(23 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren21,9 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin58 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knoblauchzehe
4 Scheiben Ingwer
1 Stiel Zitronengras
2 Chilischoten
2 EL Öl
2 EL rote Currypaste
400 ml Kokosmilch
600 g Fischfond
helle Sojasauce
Salz
400 g Lachs
½ Bund grüner Spargel
½ Bund weißer Spargel
Koriandergrün für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KokosmilchLachsSpargelCurrypasteÖlIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauchzehe schälen und in Scheiben schneiden.
2.
Eine Chilischote waschen und halbieren.
3.
Zitronengras andrücken.
4.
Knoblauch, Chili, Zitronengras und Ingwer in 1 EL heißem Öl anschwitzen, Currypaste unterrühren, dann mit Kokosmilch und Fischfond ablöschen. Etwa 20 Min. leise köcheln lassen.
5.
Währenddessen weißen Spargel und vom grünen Spargel nur das untere Drittel schälen. Weißen Spargel in einen Dämpfeinsatz legen und über Salzwasser 10 Min. dämpfen. Dann grünen Spargel zugeben und weitere ca. 8 Min. bissfest dämpfen. Anschließend herausnehmen, leicht abkühlen lassen und schräg in Stücke schneiden.
6.
Lachs waschen, trocken tupfen und in große Würfel schneiden. In restlichem Öl kurz anbraten und salzen.
7.
Suppe durch ein Sieb gießen, die zweite Chilischote waschen und in Ringe schneiden. Spargel und Lachswürfel in die Suppe geben und ca. 5 Min. bei niedriger Temperatur gar ziehen lassen. Mit Sojasauce abschmecken und mit Koriander garniert servieren.