Spargelpäckchen mit Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargelpäckchen mit Garnelen

Spargelpäckchen mit Garnelen - Edles Frühlingsgericht für Meeresfrüchte-Fans.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
331
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien331 kcal(16 %)
Protein35 g(36 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E13,8 mg(115 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure356 μg(119 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C93 mg(98 %)
Kalium1.072 mg(27 %)
Calcium250 mg(25 %)
Magnesium162 mg(54 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod157 μg(79 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure302 mg
Cholesterin203 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelOlivenölBasilikumBio-ZitroneOrangeSafran

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ½ kg
weißer Spargel
1
1
5 EL
1 Prise
gemahlener Safran
12
Garnelen (geschält; entdarmt)
20 g
Basilikum (1 Bund)
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden.

2.

Jeweils 1/4 des Spargels auf 4 Stücke Backpapier (à ca. 30 x 40 cm) verteilen.

3.

Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfen und Schale in Zesten abziehen. Zitrone und Orange gründlich schälen und filetieren. Restliches Fruchtfleisch auspressen und Saft auffangen.

4.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zitronen- und Orangensaft einrühren. Bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen und mit Safran, Salz und Pfeffer würzen. Fruchtfilets und Zitronenzesten zugeben und Sauce auf dem Spargel verteilen.

5.

Päckchen gut verschließen und auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) ca. 25 Minuten garen.

6.

Inzwischen Garnelen unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in breite Streifen schneiden.

7.

Spargelpäckchen öffnen, je 3 Garnelen darauflegen und mit der Sauce übergießen. Weitere 5 Minuten garen.

8.

Spargelpäckchen aus dem Ofen nehmen und mit Basilikum servieren.

Zubereitungstipps im Video