Spinatsalat mit Beeren und Käse

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spinatsalat mit Beeren und Käse

Spinatsalat mit Beeren und Käse - Herrlich bunt und super gesund!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
364
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Salat ist ein Füllhorn an Vitalstoffen: Spinat enthält beachtliche Mengen an Kalium, Folsäure, Vitamin C und Betacarotin, während Brombeeren mit ihren Anthocyanen die Zellen vor freien Radikalen schützen. Rote Bete steuert noch blutbildendes Eisen bei und der Hartkäse punktet mit Eiweiß und Calcium für starke Knochen und Zähne.

Spinat kann unbesorgt frisch verzehrt werden. Vor allem der zartblättrige Frühlings- und Sommerspinat ist klasse als Rohkostsalat. Hingegen eignet sich Herbst- und Winterspinat eher zum Blanchieren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien364 kcal(17 %)
Protein16 g(16 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K170,2 μg(284 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure164 μg(55 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium868 mg(22 %)
Calcium612 mg(61 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g junger Spinat
400 g gegarte und geschälte Rote Bete
1 rote Zwiebel
200 g frische Brombeere
40 g Mandelkerne
150 g Manchego (1 Stück; alternativ Parmesan)
2 EL Schnittlauchröllchen
4 EL Apfelessig
1 TL Honig
4 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Rote BeteBrombeereSpinatMandelkernApfelessigRapsöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spinat waschen, putzen und trocken schleudern. Die Rote Bete halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Ringe schneiden. Brombeeren abbrausen, putzen und abtropfen lassen. Mandeln grob hacken. Käse zuerst in Scheiben und dann in Stücke schneiden. 

2.

Alle vorbereiteten Salatzutaten locker vermengt auf Schälchen verteilen. Mit dem Schnittlauch bestreuen.

3.

Für das Dressing den Essig mit Honig und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer und abschmecken. Über den Salat träufeln und servieren.