0

Wachteleier mit Bärlauchpesto und Radieschen

Wachteleier mit Bärlauchpesto und Radieschen
0
Drucken
201
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
21 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Eier ca. 6 Minuten hart kochen, abschrecken, schälen und halbieren.
Schritt 2/3
Die Schalotte schälen und fein würfeln. Die Radieschen, waschen, putzen, das Grün zum Garnieren beiseite legen und die Radieschen sehr klein würfeln. Mit der Schalotte, dem Balsamico, 1 EL Pesto und dem Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 3/3
Das restliche Pesto auf Vorspeisenlöffel setzen und darauf die Wachteleier legen. Die Radieschen mit dem Dressing darüber verteilen und mit den Radieschenblättern garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages