0

Waffeln mit Kirschen

Waffeln mit Kirschen
0
Drucken
35 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Kirschgrütze
400 g
1 EL
200 ml
1
Orange Saft
2 EL
1 EL
Für die Waffeln
125 g
weiche Butter
125 g
3
120 g
½ TL
1 TL
40 g
weiche Butter zum Ausbacken
Zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Für die Grütze die Kirschen waschen, gut abtropfen lassen und entsteinen. Die Stärke mit 3-4 EL vom Kirschsaft verrühren. Den restlichen Kirschsaft mit dem Orangensaft, dem Vanillezucker und Zitronensaft aufkochen. Die Stärke unterrühren, einige Minuten unter Rühren köcheln und binden lassen. Die Kirschen untermischen, von der Hitze nehmen und auskühlen lassen.
Schritt 2/4
Die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Nach und nach die Eier dazugeben und alles schaumig schlagen. Das Mehl, Zimt, Backpulver und die Mandeln vermischen und gleichmäßig unter die Schaummasse rühren.
Schritt 3/4
Das Waffeleisen mit etwas Butter einfetten, jeweils ein wenig Teig (etwa eine kleine Schöpfkelle) in die Mitte geben und nach und nach goldbraune Waffeln ausbacken.
Schritt 4/4
Die Waffeln auf Teller legen und mit Puderzucker bestauben. Jeweils 1-2 EL Kirschgrütze darauf geben. Mit Schlagsahne garniert servieren und die restliche Grütze separat dazu reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages