Wirsing-Tomaten-Suppe mit Bohnen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Wirsing-Tomaten-Suppe mit Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
186
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien186 kcal(9 %)
Protein8 g(8 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K46,9 μg(78 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure132 μg(44 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C112 mg(118 %)
Kalium830 mg(21 %)
Calcium186 mg(19 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure105 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Wirsing
1 große weiße Zwiebel
4 EL Olivenöl
350 g reife Tomaten
1 ⅕ l Rinderfond
2 Lorbeerblätter
½ Bund Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g weiße Bohnen (ca. 1 Dose)
½ Bund Basilikum
2 Knoblauchzehen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RinderfondWirsingTomateOlivenölThymianBasilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Wirsing waschen, putzen und in 3 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen und hacken. Zwiebel in 2 EL heißem Öl andünsten, dann den Wirsing dazugeben und kurz mitdünsten.
2.
Fond, Lorbeer und Thymian dazugeben. Salzen, pfeffern und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen. Tomaten waschen und halbieren.
3.
Bohnen auf einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Bohnen und Tomaten zur Suppe geben. Bei geringer Hitze weitere 15 Min. köcheln lassen. Knoblauch schälen und grob hacken, dann mit 1 TL Salz im Mörser zerreiben, dabei nach und nach das restliche Olivenöl einarbeiten. Das Knoblauchöl in die Suppe einrühren. Noch einmal abschmecken und heiß servieren.