Zucchini mit Linsenfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini mit Linsenfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
301
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien301 kcal(14 %)
Protein23 g(23 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,1 g(50 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K120,2 μg(200 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure172 μg(57 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin17,3 μg(38 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium1.327 mg(33 %)
Calcium168 mg(17 %)
Magnesium147 mg(49 %)
Eisen8,1 mg(54 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure159 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt12 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Zitronen (Saft)
Pfeffer aus der Mühle
1
1
1 TL
frisch geriebener Ingwer
1 EL
½ TL
gemahlener Koriander
2 TL
400 g
stückige Tomaten aus der Dose
250 g
rote Linsen
750 ml
8 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateLinseJoghurtÖlIngwerKoriander
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und bis auf einen ca. 1 cm breiten Rand aushöhlen. Die Schnittflächen mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und salzen. Das ausgelöste Zucchinifleisch in kleine Würfel schneiden.
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln und mit dem Ingwer in einer Pfanne im heißen Öl andünsten, Salz, Koriander und Curry einrühren und kurz anschwitzen. Zucchiniwürfel und 2 EL Tomatenstücke dazugeben. Gewaschene Linsen einrühren, 500 ml Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt bei milder
3.
Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
4.
Linsen mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken und in die ausgehöhlten Zucchinihälften füllen. Diese nun in eine Auflaufform setzen und je 1 EL Joghurt auf die Zucchini geben. Übrige Tomaten mit restlicher Brühe verrühren und in die Auflaufform gießen. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 30 Min. schmoren.
5.
Mit Koriandergrün garniert servieren.