Artischocken mit zweierlei Saucen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Artischocken mit zweierlei Saucen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
484
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien484 kcal(23 %)
Protein21 g(21 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe55 g(183 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K10,7 μg(18 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,2 mg(77 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure384 μg(128 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin30,4 μg(68 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium2.045 mg(51 %)
Calcium356 mg(36 %)
Magnesium150 mg(50 %)
Eisen8,6 mg(57 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren14,4 g
Harnsäure403 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zitrone Saft
2000 g Artischocken (4 Artischocken)
2 hartgekochte Eier
1 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
6 EL Olivenöl
1 Bund Sauerampfer
100 g saure Sahne
1 Bund Radieschen
125 g Frischkäse
5 EL Schlagsahne
½ TL Kardamom gemahlen

Zubereitungsschritte

1.
Von den Artischocken die Stiele abbrechen, das obere Drittel der Blattspitzen mit einer Schere abschneiden. Reichlich Wasser mit Salz und Zitronensaft aufkochen und die Artischocken ca. 40 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. (Sie sind gar, wenn sich die Blätter leicht herausziehen lassen. )
2.
Eier pellen und halbieren. Das Eigelb durch ein Sieb streichen und mit Essig, Salz und Pfeffer verrühren dann nach und nach das Öl unterschlagen.
3.
Sauerampfer waschen, trockenschütteln und ohne die groben Stiele hacken. Eiweiss fein würfeln und zusammen mit dem Sauerampfer mit der sauren Sahne unter die Eigelbsauce rühren, abschmecken.
4.
Radieschen putzen, waschen und raspeln.
5.
Frischkäse mit Sahne glattrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Kardamom würzen, die Radieschenraspel unterrühren.
6.
Die Artischocken mit den Dips servieren.