Smart snacken

Bananenspieße

mit Schokoladenüberzug
4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Bananenspieße

Bananenspieße - Sti(e)lvoll servierte Exotenfrucht im Miniformat

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
233
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Abgespannt, ausgelaugt und gestresst? Dann sind diese Bananenspieße als Dessert genau richtig, um die Laune aus dem Keller zu holen. Denn Banane und Schokolade kurbeln die Produktion des "Glückshormons" Serotonin an.

Wer keine Erdnüsse mag oder verträgt, sollte das Rezept einmal mit gehackten Walnuss- oder Cashewkernen probieren. Schmeckt lecker und bringt zusätzlich viele wertvolle ungesättigte Fettsäuren ins Spiel!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien233 kcal(11 %)
Protein6 g(6 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Kalorien233 kcal(11 %)
Protein6 g(6 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium540 mg(14 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
80 g vegane Zartbitterschokolade
50 g Erdnusskern (ungesalzen)
1 TL Rapsöl
1 kleine Bio-Limette
4 Baby-Bananen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZartbitterschokoladeErdnusskernRapsöl
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Schüssel, 1 kleines Messer, 1 Zitronenpresse, 4 Holzspieße, 1 Holzlöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Topf, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.
Bananenspieße Zubereitung Schritt 1

Schokolade grob hacken, in eine Schüssel geben und im warmen Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.

2.
Bananenspieße Zubereitung Schritt 2

Die Erdnüsse mit einem großen Messer oder in einem Blitzhacker fein hacken. Zusammen mit dem Öl in einer beschichteten Pfanne anrösten, bis die Nüsse leicht bräunen. Abkühlen lassen.

3.
Bananenspieße Zubereitung Schritt 3

Inzwischen die Limette halbieren und auspressen.

4.
Bananenspieße Zubereitung Schritt 4

Bananen schälen, mit Limettensaft einreiben und auf Spieße stecken.

5.
Bananenspieße Zubereitung Schritt 5

Zur Hälfte in die flüssige Schokolade tauchen und sofort mit den Erdnüssen bestreuen. Schokolade fest werden lassen und die Spieße servieren.

 
Zartbitterschokolade und VEGAN... Man sollte dann schon auf die Rückseite der Schokoladenverpackung schauen, ob diese auch wirklich KEINE Milchbestandteile enthält....
 
Das ist aber ein toller Nachtisch, auch für Kinder eine feine Sache, meine waren jedenfalls begeistert!! Ich mag die Kombi salzig und süß tatsächlich ganz gern, also hab ich meine Banane mit salzigen Erdnüssen gemacht, aber das ist natürlich Geschmackssache.