0
Drucken
0

Blumenkohl im Wok zubereitet mit Senf-Honig-Soße

Blumenkohl im Wok zubereitet mit Senf-Honig-Soße
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln abbrausen, putzen, trocken schütteln, das Weiße fein hacken und das Grüne schräg in Ringe schneiden.

2

Die Petersilie waschen und die Blättchen abzupfen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Das Zitronengras putzen und in sehr feine Streifen schneiden. Die Senfkörner im Mörser grob zerdrücken.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
3

Das Weiße der Frühlingszwiebeln mit dem Knoblauch und Ingwer im Sesamöl anbraten, die Senfkörner zugeben und mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch aufgießen. Mit Limettensaft, Honig, Salz und wenig Pfeffer würzen, das Zitronengras zugeben und den Sud bei geringer Hitze 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

4

Den Blumenkohl zugeben, Hitze leicht erhöhen und das Gemüse in ca. 8 Minuten bissfest im Sud garen. Das Frühlingszwiebelgrün zugeben, alles abschmecken und noch 1-2 Minuten ziehen lassen. Den Blumenkohl-Wok mit Petersilie bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

D-LAG08BC FlyingColors Laguiole Steakmesser Set
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages